Natur-Schwimmteich mit minimaler Technik – bester Bepflanzung und biologischer Ausstattung – nach 18 Jahren noch glasklar! Beste Naturbasis – 50% Regenerationsbereich bestens bepflanzt, 50% Badebereich.



Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!


Firmeninhaber Richard Weixler hat 40 Jahre Erfahrung für Schwimmteichbau – er ist "dienstältester Schwimmteichbauer der Welt".
Das beste Natur-Schwimmteichsystem WASSERGÄRTEN/BIOTOPIA der Firma R. Weixler KG ist herrliches Badeparadies, denn biologisch/ökologisch bestens ausgestattet, damit beste Wasserqualität verbleibt! Es wird nur minimale Technik eingebaut – Pumpen, die nur alle 2 Stunden 20 Minuten über Schwimmskimmer Biomasse und Schmutz von der Wasseroberfläche absaugen – damit der Schwimmteich gut gereinigt wird, wenn viel Biomasse (Blätter, Samen, Blüten…) eindringt. Energiekosten bei 100 m großem Schwimmteich sind pro Jahr meist nur € 60,--.


Natur-Schwimmteich der Kategorie II – nach 24 Jahren glasklar – beste Qualität!
Zooplankton wird dadurch nicht abgetötet – denn diese Organismen filtrieren das gesamte Wasservolumen in ein bis drei Tagen komplett durch und filtrieren Schwebealgen und Krankheitskeime raus.

Schwimmteich – Kategorie I (keine Technik) bis II (minimale Technik) und III (mittlere Technik) ist sehr empfehlenswert - denn durch hohe technische Anlagen Kategorie IV und V wird das Zooplankton abgetötet und dadurch kommt es sehr oft zu starker Trübung und Vermehrung von Krankheitskeimen… hochtechnische Schwimmteiche von Kollegen sind auch sehr oft stark veralgt – siehe Fotos unter "Veralgung".
Weiters sind bei solchen Anlagen/Naturpools oft extrem Energiekosten € 1000,-- bis € 2000,-- pro Jahr – daher werden solche Anlagen von uns nicht errichtet.

Bepflanzung ist sehr wichtig und auch sehr schön!
Seerosen mit herrlichen Blüten erfreuen die Kunden – sie stoppen auch das Algenwachstum gut. Auch Uferpflanzen mit wunderschönen Blüten sind erfreulich – sie speichern Nährstoffe ab, bringen auch Sauerstoff in die Tiefe und stoppen Algen. Unterwasserpflanzen/Makrophyten haben sehr positive Einflüsse auf die Wasserqualität – sie speichern Nährstoffe und produzieren Sauerstoff – sind die beste Konkurrenz für Algen!


Schwimmteichpflege
Alle Kunden erhalten beste Hinweise betreffend Pflege der Anlage – auch schriftliche Unterlagen in denen Details genau beschrieben sind. Natur-Schwimmteiche haben am wenigsten Pflege – da durch die biologische/ökologische Ausstattung sehr gute Wasserqualität entsteht – und relativ wenig Pflege zu machen ist… Pro Jahr nur 1-2 x Absaugung von Sedimenten aus dem Schwimmbereich. Bei hochtechnischen Anlagen Kategorie IV und V sind oft sogar wöchentlich Absaugungen von Sedimenten zu organisieren!


Laut ÖNORM L-1126 KLEINBADETEICHE (Vorsitzender R.Weixler)
Sind 5 diverse Arten von Unterwasserpflanzen zu setzen…sowie mindestens 10 Arten Uferpflanzen im Röhrichtbereich …mindestens 5 Pflanzen sind pro m
zu setzen. Es werden jedoch von uns meist sogar
mehr als 25 Uferpflanzenarten gesetzt…von denen viele auch herrliche Blüten haben, was wunderschön ist!


Naturschwimmteiche sind sehr kostengünstig!
Denn minimale Technik - Pumpe und Skimmer kosten nicht viel…hochtechnische Anlagen oft das Doppelte und Dreifache!

Unser Chef – PIONIER des SCHWIMMTEICHBAUES lädt auch öfter Kunden gerne zur Mitarbeit ein – damit sie guten Kontakt zum Badeparadies haben und sich auch Kosten ersparen! Da unsere Firma nur auf SCHWIMMTEICHE fixiert ist – ist jede Aktivität der Mitarbeiter perfekt und ein 100 m Schwimmteich ist in einer Woche fertig!

Auf unserer Website finden Sie beste Informationen.


R.Weixler investiert viel seiner Gewinne für den Klimaschutz-den Schutz des Regenwaldes der Indianer und der Tiere. Sehr erfreulich ist auch wenn Kunden beste Schwimmteiche bekamen und rasch alle Rechnungen bezahlen – in der Folge gerne auch hohe Spenden an den Verein SOS-REGENWALD überweisen, von dem R.Weixler Präsident ist und 100% aller Spenden in Schutzprojekte investiert!
Erfreulicherweise sind viele der Kunden begeistert davon, daß der Chef viel seiner korrekten Gewinne für die guten Schutzprojekte investiert – www.sos-regenwald.at alle Kunden sind gerne nach Costa Rica eingeladen, wo sie am Rande des Regenwaldschutzgebietes kostenlos in seinem Haus wohnen können und herrlichen Urlaub machen – daneben gibt es auch eine herrliche Badezone mit Wasserfall!
Bitte korrekt Rechnungen der R.Weixler KG und Wasserpflanzengärtnerei rasch überweisen – und auch Spende an Verein SOS-Regenwald!




Kostengünstiger Schwimmteichbau

Komplett-Angebot für 100 m
Schwimmteichbau ist pro m2 etwa € 160,-- bis € 180,-- exkl. MwSt betreffend Bauweise und Entfernung von unserer Firma in Wels.
Viele Kunden sind sehr begeistert von diesem Preis – denn leider verlangen viele Kollegen das Doppelte oder noch mehr. Es hängt davon ab, was an Bauweise gewünscht ist und sie bekommen einen guten Kostenvoranschlag – der Schwimmteich ist meist in 1 Woche fertig. 

Bau mit Eigenleistung ist auch möglich, wenn sie wünschen, dass sie mit 1-2 Personen 1 Woche mitarbeiten ersparen sie sich hohe Summen – denn dann kommen weniger unserer Mitarbeiter, die auch weniger Stunden arbeiten, wenn ihr Team auch gut mitarbeiten kann und sie auch Kies-Stein-Sandmaterial etc. selbst bestellen.
Es wird bei derartigem Angebot in der Folge nur verrechnet, was unsere Firma tatsächlich an Arbeitsstunden/Fahrtkosten/ Materialien etc. investiert. Sehr viele Kunden haben schon erfreulich mitgearbeitet, sich dadurch hohe Kosten erspart und gut mitbekommen, wie der Schwimmteich zu errichten ist und in der Folge zu pflegen ist.

Hohe Ersparnis ist auch die minimale Technik unserer Natur-Schwimmteiche und Natur-Pools, denn wir bauen nur Schwimmteiche der Kategorie I-III mit Skimmer und Pumpe, die nur alle 2 Stunden 15 - 20 Min. läuft um durch Rückströmung an der Wasseroberfläche und Absaugung durch Skimmer Wasseroberfläche gut reinigt von Biomasse, die reinfällt - die Stromkosten pro Jahr belaufen sich auf nur ca. € 70,-- bis € 80,-- und die Technik ca. € 1.500,-- exkl. MwSt.

Leider bieten manche Kollegen hohe Technik und Filteranlagen an, die nach kurzer Zeit oft extreme Algenbildung fördern und Zooplankton wird abgetötet – die Kosten der Technik/Filteranlagen sind oft € 10.000,-- bis € 25.000,-- und es beschwerten sich schon viele bei unserem Chef, der Gerichtssachverständiger ist, dass die Filteranlagen nicht jahrelang gut funktionieren und die Stromkosten für Pumpen, die Tag und Nacht laufen müssen, meist € 1.500,-- bis € 2.000,--. Unter der Rubrik "Schwimmteich-Kategorien" sind Schwimmteiche/Natur-Pools betreffend starker Algenbildung Kategorie IV-V sichtbar. 

Natur-Schwimmteiche und Natur-Pools der Kategorie I-III sind ökologisch und biologisch bestens ausgestattet – Phosphat, das Algen bildet wird durch gewissse Unterwasserpflanzen gut abgespeichert und Wassertrübung durch Schwebealgen wird binnen 1-7 Tagen durch Zooplankton bestens abfiltriert.
Auch Krankheitskeime – die in Filteranlagen oft massenhaft sind, werden bestens abfiltriert und bei Kategorie I-III gibt es kaum Krankheitskeime. Sie erhalten betreffend Wartung und Pflege der Anlage auch immer gute Informationen/Skriptum.